Einführung in die Shell-Programmierung

Shells

Schleifen und Zählen in der Bourne-Shell


Vielleicht hat man eine Menge von verschiedenen Bildern, die jeweils unterschiedlich benamt sind, z.B. wald.jpg, schwimmen.jpg, baum_und_haus.jpg usw.. Wie geht man vor, wenn man zur automatischen Verwendung dieser Skripte gerne generische Namen haben möchte, also zum Beispiel Bild_1.jpg, Bild_2.jpg, Bild_3.jpg, usw.
Das folgende Skript löst genau diese Aufgabe: Alle Bilder, jpg-Dateien, eines Verzeichnisses werden nach obiger Art umbenannt. Dabei werden die Bilder durchnummeriert. Gezählt wird mit Hilfe des "expr"-Operators.

#!/bin/sh
count=0
for i in *.gif
do
    count=`expr $count + 1`       
    mv $i Bild_${count}.gif
done
exit 0





© Copyright 2004 - 2008, Bodenseo, Linux-Kurse am Bodensee, Bernd Klein